Ostermarketing
Ostermarketing – So geht’s richtig!
21. März 2018
Kundenbindung
5 Tipps für gute Kundenbindung
4. April 2018

Erfolg im Fitness – für Fitnessstudios als auch für Mitglieder

Motivationsspruch Fitness

Es ist ein altbekanntes Phänomen: zum Anfang jeden Jahres boomt das Fitnessgeschäft. Die Neujahrsvorsätze sind frisch, die Motivation ist hoch und die Laufbänder sind voll. Nun ist das erste Quartal des Jahres vorbei und die Motivation ist abgeflacht – die Lage hat sich beruhigt. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das ganze Jahr über Erfolg im Fitness haben: egal ob als Fitnessstudio oder als Mitglied.

Erfolge für Sportler:

Das wichtigste ist, dass Sie Ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren! Warum haben Sie sich im Fitnessstudio angemeldet? Egal ob Sie Ihre Ausdauer verbessern, Muskeln aufbauen oder abnehmen wollen: erinnern Sie sich an Ihre Vorsätze und überwinden Sie Ihren inneren Schweinehund. Das wichtigste hierbei ist die Motivation. Viele Fitnessstudios bieten Stunden mit Personal Trainern oder abwechslungsreiche Gruppenkurse an. Setzen Sie sich jede Woche zwei bis drei Tage fest, an denen Sie trainieren oder einen Kurs besuchen wollen. Zudem findet man im Internet unzählige Fitness-Blogs und -Foren, die tägliche Motivation in Form von Bildern oder Sprüchen bieten.

Ein weiterer Tipp ist, zusammen mit einem Freund oder einer Freundin zu trainieren, denn wenn man eine Verabredung hat, sagt man deutlich seltener ab. Außerdem macht trainieren zu zweit doppelt so viel Spaß! Und was wenn einem doch mal langweilig wird? Ganz einfach – Abwechslung reinbringen. Variieren Sie Kardio- und Krafttraining, die besten Ziele erreicht man nur durch eine Mischung aus beidem.

Neben konsequenten Fitnesseinheiten spielt die richtige Ernährung eine große Rolle beim Erreichen Ihres Traumkörpers. Lassen Sie sich von einem Trainer Ihres Fitnessstudios beraten, welcher Ernährungsplan zu Ihnen passt – und mit dem sie den größten Erfolg im Fitness erzielen. Somit kommen wir auch schon zum nächsten Punkt..

Motivation Fitness

Erfolg im Fitness für Fitnessstudiobetreiber:

Im Januar und Februar sind alle Maschinen besetzt und die Kursräume überfüllt. Ab März flacht dies schon deutlich ab. Wie können Sie Ihre Kunden dazu animieren das ganze Jahr über fleißig Sport zu treiben? Planen Sie Aktionen: dies können beispielsweise besondere Kurse sein, Events zu Ernährungsberatung oder „Bring deine Freunde mit“-Events. Zudem lohnt es sich die Trends der Fitnesswelt zu verfolgen und mitzumachen. Gibt es neue, innovative Geräte auf dem Markt? Wie trainieren die Stars aus Hollywood? Was für ausgefallene Übungen gibt es? Motivieren Sie Ihre Kunden, indem Sie Ihnen dauerhaft Neues bieten – und somit zeigen, dass es bei Ihnen nie langweilig wird.

Eine weitere Idee ist es, ein Treue-Programm zu entwickeln. Belohnen Sie Kunden, die regelmäßig trainieren, beispielsweise mit einem gratis Shake nach 20 Besuchen, oder einer Personal-Trainer-Einheit nach 50 Besuchen.

Zudem lohnt es sich in Serviceleistungen wie freies Gäste WLAN zu investieren. In der heutigen Zeit wird ein Internetzugang von vielen Kunden vorausgesetzt, ist beziehungsweise sogar ein Entscheidungskriterium. Sie können das WLAN als Neuerung bewerben, mit der den Kunden beim Trainieren nicht mehr langweilig wird. So können Ihre Kunden beispielsweise Serien von Netflix, Videos auf Youtube, oder Musik von Spotify streamen. Das Gäste WLAN von Socialwave bietet Ihnen all das – und zudem integrierte Marketingfunktionen, durch die Sie Ihre Kunden immer auf dem neusten Stand halten können. Mehr Informationen finden Sie auch hier.

Fazit:

Egal ob Anfang, Mitte oder Ende des Jahres: setzen Sie sich stetig kleine Ziele und bleiben Sie dran. Abwechslungsreiches Angebot und guter Service tragen zu einer langjährigen Fitnessmitgliedschaft bei. Somit können sowohl Studios als auch Kunden guten Erfolg im Fitness verzeichnen.

Erfolg im Fitness – für Fitnessstudios als auch für Mitglieder
4.8 (95%) 4 votes
Angebot anfordern!