Fitnessstudios: Sprung ins digitale Zeitalter
28. Juli 2021
WLAN Symbol mit Kaktus
Die größten WLAN-Störfaktoren und wie sie zu beheben sind
11. August 2021

Erfolgreich mit Newsletter-Marketing – so funktioniert’s!

Lesezeit: 5 Minuten

Die digitale Kommunikation ist heutzutage allgegenwärtig. Das Versenden von E-Mails hat den klassischen Weg der Post schon längst überholt. Oder erinnern Sie sich daran, wann Sie das letzte Mal etwas anderes als Rechnungen in Ihrem Briefkasten hatten? Zurückzuführen ist dies auf den großen Erfolg des Online-Marketings. Die Vorteile einer E-Mail gegenüber einem Brief sind jedermann bekannt: schnellerer Versand bei geringeren Kosten. Diesen Nutzen haben sich auch Unternehmen zum Vorteil gemacht. So entwickelte sich das Newsletter-Marketing zu einem der erfolgreichsten Marketingtools.
Digitale Newsletter sind erfolgreicher denn je. Der regelmäßige Versand, die personalisierbaren Inhalte und die erheblichen Kostenersparnisse sind nur einige Aspekte, weshalb Newsletter-Kampagnen mittlerweile ein fester Bestandteil des Marketings sind.

Wie Newsletter erfolgreich aufgesetzt werden und warum sie in der heutigen (digitalen) Zeit nicht mehr wegzudenken sind, erläutern wir in diesem Blogbeitrag.

Warum Newsletter-Marketing?

Richtig umgesetzt ist das Newsletter Marketing eine besonders effektive und direkte Maßnahme, um Promotion und Kommunikation zu betreiben. Zu den triftigsten Gründen gehört unter anderem der schnelle und kostengünstige Versand an die Zielgruppen – das Kosten-Nutzen-Verhältnis könnte kaum besser sein! Besonders für KMUs und Unternehmen ohne großes Budget bietet sich diese Form des Marketings an. Mit einem geringen finanziellen Aufwand können Zielgruppen direkt und in Echtzeit angesprochen werden. Durch eine ausreichende Selektion ist auch eine individuelle, teils persönliche Ansprache des Empfängers möglich. Dies kommt besonders auf lange Sicht der Kundenbindung zugute. 

Eine zielgenaue Ansprache beinhaltet allerdings auch den Zeitpunkt, den Inhalt sowie die individuelle Gestaltung der Newsletter. Mittels bestimmter Marketing-Tools lassen sich Newsletter-Kampagnen minutengenau datieren. Die Zustellung geschieht in Echtzeit innerhalb weniger Sekunden, wodurch sofort eine Vielzahl an Kunden (oder potenzieller Kunden) erreicht wird. Unternehmen leiten aus den Newsletter-Kampagnen zudem wichtige Kennzahlen ab. Beispielsweise kann die Öffnungsrate und der daraus resultierende Traffic auf die Website oder den Shop detailliert ermittelt werden. Auch die Konversionsrate wird enorm gesteigert. 

Seitens der Empfänger bringen Newsletter den großen Pluspunkt der Aktualität mit sich. Durch den unmittelbaren Versand sind Kunden stets auf dem aktuellsten Stand. Wichtige Informationen, Sonderangebote oder aktuelle Rabattaktionen werden sofort kommuniziert. Der Kunde erfährt so ein wertschätzendes und persönliches Gefühl, das besonders in Bezug auf die Kundenbindung entscheidend ist. Mittels persönlicher Newsletter-Kampagnen beispielsweise zum Geburtstag wird zusätzlich der Kontakt auf zwischenmenschlicher Ebene aufrecht erhalten.

Grundsätzlich vereint das E-Mail- bzw. Newsletter-Marketing eine Vielzahl an marketingstrategischen Erfolgsfaktoren. Diese umzusetzen ist allerdings nicht immer leicht. Oftmals liegt die erste Schwierigkeit schon beim eigentlichen Generieren der Kundendaten. Dazu kommt die anschließende Segmentierung der Zielgruppe und Auswahl der Empfänger der jeweiligen E-Mails. Auch die Gestaltung ist teilweise aufwendiger als gedacht. Um diesen zusätzlichen Aufwand zu umgehen, bietet Socialwave die optimale Lösung. Mit seinem Marketing Paket werden alle erfolgsentscheidenden Faktoren vereint und mittels eines automatisierten Marketingtools genutzt. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Mit Newslettern können die unterschiedlichsten Zielgruppen erreicht werden

Wie funktioniert Newsletter-Marketing?

Vom Prinzip ist Newsletter- bzw. E-Mail-Marketing simpel aufgebaut: Ein Unternehmen versendet mittels einer bestimmten Versandoption elektronische Post an die gewünschten Empfänger. Um diese zu erreichen, wird ausschließlich die E-Mail-Adresse, im besten Fall allerdings auch der Name des Adressaten benötigt. Um auch in rechtlicher Hinsicht abgesichert zu sein, ist es wichtig, vor dem Versand das Einverständnis der Empfänger für den Erhalt von E-Mails bzw. Newslettern einzuholen. Die Datenschutzbestimmungen, Regelungen und Gesetze diesbezüglich ändern sich laufend, weshalb eine regelmäßige Überprüfung bzw. Aktualisierung wichtig ist. 

Detaillierter betrachtet erstreckt sich der Prozess bis hin zum eigentlichen Versand des Newsletters über einige Schritte. Vom anfänglichen Verteileraufbau und Generieren der E-Mail-Adressen über die visuelle Gestaltung bis hin zur Datenpflege erfordert das Ganze einen gewissen Arbeitsaufwand. Umso praktischer, wenn ein Großteil dieser Prozesse völlig automatisiert abläuft. Mit der Socialwave-Lösung brauchen Sie sich beispielsweise keinerlei Gedanken mehr über Aufbau und Pflege Ihres E-Mail-Verteilers machen. Dies geschieht völlig automatisch.  

Newsletter sind eine der effektivsten Marketingmaßnahmen

 

Gestaltung erfolgreicher Newsletter-Kampagnen

Ein Großteil des Erfolgs von Newslettern hängt von der visuellen und inhaltlichen Gestaltung ab. Ausschlaggebend ist im Allgemeinen die individuelle und persönliche Ansprache der Zielgruppe. Fragen wie “Welche Personengruppen sollen angesprochen werden?” oder “An was ist meine Zielgruppe interessiert?” sollten bestenfalls den Rahmen für die Gestaltung geben. Der primäre Fokus liegt stets auf der richtigen Zielgruppe. Personen, die Newsletter erhalten, an denen sie keinerlei Interesse haben, werden sich früher oder später von dem Newsletter abmelden. 

Um nicht zwischen der Vielzahl an anderen E-Mails unterzugehen, beginnt die Gestaltung bereits beim Betreff der E-Mail. Dieser gewährt einen ersten Einblick und soll den Empfänger zum Öffnen der E-Mail bewegen. Kurze und prägnante Formulierungen, die die Neugier wecken, erweisen sich als am effektivsten. Auch das Locken mit Sonderangeboten oder Rabattaktionen im Betreff hat Erfolg. Allerdings nur, wenn dies auch dem eigentlichen Inhalt des Newsletters entspricht. 

Inhaltliche und visuelle Gestaltung

Für den eigentlich Inhalt eines Newsletters sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Hierbei kann es sich von reinen Informationen über Sonderangebote bis hin zu klassischen Erinnerungs-Mails handeln. Wie diese im Newsletter umgesetzt werden, ist jedem Unternehmen selbst überlassen und kann je nach Zielgruppe oder Ansprache individuell angepasst werden. Stehen zum Beispiel Neukunden im Fokus, die mit einem Willkommensgeschenk überrascht werden sollen, bietet sich hier die persönliche Ansprache an. “Liebe/r Herr/Frau XY” erweckt schon zu Beginn einen persönlicheren Eindruck als “Hallo lieber Kunde”. Auch das Verwenden von Bildern oder Grafiken kommt gut an. Allerdings nur, wenn diese gezielt und sinnvoll eingesetzt werden. Zu beachten ist hier die richtige Größe der Datei sowie die Auflösung. Verpixelte Bilder können schnell unprofessionell und abschreckend wirken. Ebenso wie Rechtschreibfehler oder falsch formatierte Textstellen. 

Die Sicht des Marketings

Um auf den Aspekt des Marketings einzugehen, ist es sinnvoll, den grundlegenden Aufbau von Newslettern immer ähnlich, wenn möglich auch identisch zu gestalten. Das Stichwort hier lautet „Wiedererkennungswert“! Newsletter-Kampagnen sollten an ein bestehendes Corporate Design angepasst werden, das beispielsweise das Firmenlogo, Farbakzente und grafische Elemente umfasst. So haben die Newsletter einen Wiedererkennungswert, der den Empfänger den Newsletter direkt mit dem jeweiligen Unternehmen assoziieren lässt. Auch hierfür bietet Socialwave eine automatisierte Lösung, um den Aufwand weiterhin so gering wie möglich zu halten – das Marketing läuft (fast) von alleine. Mit dem Marketing Paket von Socialwave können Unternehmen aus unterschiedlichen standardisierten Newslettern wählen, um diese direkt an den Kunden zu senden. Die Gestaltung ist hierbei flexibel und lässt sich im Handumdrehen personalisieren. Mehr dazu finden Sie hier

 

Das Design ist ausschlaggebend für den Erfolg

Alle Vorteile im Überblick

  • konstanter Traffic für die unternehmenseigene Website oder Onlineshop
  • erhebliche Kostenersparnis gegenüber der Printwerbung
  • gezielte Kommunikation mit (potenziellen) Kunden
  • persönliche und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • Aktualität
  • datierbarer Versand in Echtzeit
  • automatisierbares Marketingtool

Fazit

Das E-Mail-Marketing ist zur heutigen (digitalen) Zeit eines der erfolgreichsten und effektivsten Marketingtools. Bei richtiger Anwendung bieten Newsletter- und E-Mail-Kampagnen einen enormen Mehrwert für jedes Unternehmen. Es gibt kaum eine Marketingmaßnahme, die sich im Kosten-Nutzen-Verhältnis besser auszahlt. Besonders hinsichtlich der langfristigen Kundenbindung und Kommunikation erweisen sich Newsletter-Kampagnen als besonders wirksam.

 

Keine Marketing Tipps verpassen?

Sie wollen kostenloses Marketing?

Mit unserem WLAN Marketing-Paket machen Ihre Kunden/Patienten/Gäste Werbung für Sie, sind glücklich und empfehlen Sie weiter.

Vorname
Pflichtfeld!
Nachname*
Pflichtfeld!
Firma*
Pflichtfeld!
Telefon*
Pflichtfeld!
E-Mail*
Pflichtfeld!
Ihre Anmerkungen...
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

 

Unverbindliche Beratung