Titelbild_Blog_Icons
Icons – Wie Piktogramme unser Leben vereinfachen
20. Oktober 2021
Titelbild_Weihnachten
Weihnachtsmarketing für Gastronomen: So wird das Fest zum Kassenschlager
3. November 2021
Lesezeit: 4 Minuten

Hurra! – Endlich ist es wieder möglich, sicher und sorgenfrei zu reisen. Nach langen Monaten, in denen es nur beschränkt funktionierte, andere Städte und Länder zu besuchen, stehen bei vielen Menschen nun die langersehnten Planungen für die nächste Reise an. Doch wo findet man die besten Angebote für Hotelübernachtungen? Völlig klar, “Auf den großen Buchungsportalen natürlich!”, denken sich die meisten. Doch was bedeutet es für Sie als Hotelbetreiber, wenn Ihre Zimmer über den beliebten Umweg gebucht werden? Ganze 11 bis 15 Prozent Provision werden je nach Portal durchschnittlich pro Buchung fällig. Zwar profitieren Sie von der größeren Reichweite der aus den TV-Werbungen bekannten Websites, der damit verbundene Konkurrenzkampf bedeutet für viele Hoteliers jedoch der Weg in den Ruin. Der harte Vergleich mit anderen Unterkünften führt nämlich dazu, dass die Preise so weit gedrückt werden, dass am Ende kaum mehr Gewinn übrig bleibt. Eine Situation, die den Hotelbetreibern nicht nur die Existenz, sondern Konsumenten auch langfristig ihre Lieblingshotels kosten kann. Doch Kopf hoch: Hotelbetreiber, Ferienwohnungen und Gasthöfe aufgepasst! Mit den folgenden Tipps schaffen Sie es, sich und Ihren Hotelbetrieb von den großen Vergleichsportalen unabhängig zu machen und so komplett eigenständig eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten.

Lifehack: So werden aus Neukunden Stammgäste

Ein großer Nachteil, den die Vergleichsportale mit sich bringen, ist der Umstand, dass die aus den Buchungen gewonnenen E-Mail-Adressen der Gäste nicht zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Es gibt also auf diesem Weg keinerlei Möglichkeiten, mit neuen Gästen, die in Ihrem Hotel, Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Gasthof zum ersten Mal nächtigen, über den Erstbesuch hinaus in Kontakt zu bleiben. Doch mit all dem ist nun Schluss! Machen Sie aus Neukunden Stammgäste, die Ihre Räumlichkeiten lieben und es kaum erwarten können wiederzukommen. Und so geht’s: Freies WLAN für Hotelgäste gehört heutzutage zum guten Ton dazu, ähnlich wie saubere Zimmer und freundliches Personal. Bieten Sie Ihren Gästen genau das, so können die Kinder von Familie Kröger nicht nur in Ruhe Netflix gucken, während die Eltern im Restaurant zu Abend essen, es ergeben sich auch für Sie als Betreiber noch nie dagewesene Vorteile:

Für den Login in das WLAN-Netzwerk gibt Herr Kröger seine E-Mail-Adresse an. Da hierbei weder ein Kauf noch eine Buchung erfolgt, können Sie die Adresse nun bedenkenlos nutzen, um erfolgreiches und effektives Newsletter-Marketing zu betreiben. Sie möchten 10%-Gutscheine versenden? Jetzt haben Sie dazu die Chance! Sie bieten Familien ein extra Kinderprogramm an? Lassen Sie es Herrn Kröger und viele weitere Gäste ab sofort wissen! Ganz einfach und direkt, per E-Mail. Im Gegensatz zur Variante mit den Buchungsportalen bleiben Sie im Kontakt mit Ihren Gästen, bauen eine dauerhafte Beziehung zu ihnen auf und gewinnen durch einen simplen WLAN-Login Stammgäste, die Sie ein Leben lang immer wieder begrüßen dürfen.

Gutschein_Hotels

Erinnerungs-Mails verhindern das Ablaufen von Gutscheinen und bewegen Ihre Kundschaft zu erneuten Buchungen.

Das Aushängeschild Nr.1: Mit Google-Bewertungen zum Erfolg

In keiner Branche sind sie so wichtig wie in der Hotellerie. Die Rede ist von Google-Bewertungen, den Kundenrezensionen auf der größten Internetplattform überhaupt. Im Durchschnitt lesen nämlich, laut verschiedenen Quellen, circa 90 % der Reisenden etwaige Erfahrungsberichte, um sich im Vorfeld der Buchung über den Zustand des Hotels, den Service oder das Essen zu informieren. Häufig beinhalten die Berichte auch Fotos, die von den Urlaubern selbst geschossen wurden, also völlig unbeschönigt und echt sind. Betriebe, die hierbei keinerlei Rezensionen haben oder eine Gesamtbewertung von weniger als vier Sternen, werden in der Regel nicht mehr gebucht. Für Sie als Betreiber einer Unterkunft ist es daher überlebenswichtig, ein positives Ranking mit zahlreichen Berichten von glücklichen Gästen aufweisen zu können. 

Doch wie bringen Sie Ihre Gäste dazu, der ganzen Welt zu erzählen, wie toll Ihr Aufenthalt bei Ihnen war? Eins ist sicher, die Buchungsportale werden Ihnen kaum dabei helfen, Google-Bewertungen zu sammeln. Um Ihre Herberge im Rennen gegen die Konkurrenz auf Platz eins zu befördern, braucht es dagegen ein WLAN-Netzwerk, das die Kundschaft im Anschluss an den Besuch proaktiv und automatisiert um Feedback bittet. Entscheidender Trick hierbei: Wenn Herr Müller schlecht geschlafen hat und die Schuld hierbei auf die angeblich zu harten Kissen abwälzen möchte, landet die Beschwerde in Ihrem E-Mail-Postfach und Sie können dann entscheiden, ob und wie Sie darauf antworten möchten. Ganz wichtig: Die Beschwerde wird nicht veröffentlicht! Die negative Kritik hilft Ihnen jedoch dabei, Ihren Service stetig den Kundenwünschen entsprechend verbessern zu können. Wenn Frau Müller dagegen zufrieden war, wird sie für das ausschließlich positive Feedback zum offiziellen Google-Formular weitergeleitet, um öffentlich für Sie zu werben. Zusammengefasst bedeutet das für Sie in Zukunft nie wieder negative Google-Bewertungen und eine riesige Menge an positiven Berichten von zufriedenen Gästen. Das alles ermöglicht Ihnen nur das WLAN Marketing Paket von Socialwave. Sagen Sie der Abhängigkeit von den Vergleichsportalen Adieu und freuen Sie sich auf die eigenständig erfolgreiche Zukunft Ihres Betriebes!

Bewertung_Hotel

Erhöhen Sie die Zahl an Buchungen, indem Sie positive Google-Bewertungen automatisiert sammeln und negative vermeiden.

Fazit

Tolle Hotels, Reisen zu Billigtarifen und immer weiter sinkende Preise. So oder so ähnlich werben zahlreiche Buchungsportale im Fernsehen, auf Litfaßsäulen oder im Radio. Doch was bei vielen Urlaubern kurzfristig Freude weckt, bedeutet für die Branche ein Minusgeschäft, das während der Pandemiezeit noch mehr schmerzt als ohnehin schon. Deshalb sind Sie als Leiter Ihrer Unterkunft nun gefragt zu handeln. Bauen Sie sich eine Zukunft auf, in der Ihr Betrieb völlig unabhängig von dem ständigen Preisvergleich mit der Konkurrenz erfolgreich ist. Setzen Sie auf dauerhafte Gewinne, indem Sie eine Beziehung zu Ihren Gästen aufbauen und Stammkunden langfristig binden. Newsletter-Marketing und Google-Bewertungen sind hierfür das A und O! Mithilfe des WLAN Marketing Paketes von Socialwave können Sie die gesammelten E-Mail-Adressen Ihrer Kundschaft dafür nutzen, um sie immer wieder aufs neue zur Wiederkehr zu bewegen. Durch das ausgeklügelte Bewertungssystem werden negative Rezensionen nie wieder veröffentlicht und gleichzeitig sammeln Sie deutlich mehr 5-Sterne-Bewertungen als Ihre Konkurrenz. Setzen Sie jetzt der Herrschaft der Vergleichsportale ein Ende und entscheiden Sie sich für ein unabhängiges Marketingkonzept.

Mehr Informationen zum Marketing Paket von Socialwave finden Sie hier.

 

Keine Marketing Tipps verpassen?

Sie wollen kostenloses Marketing?

Mit unserem WLAN Marketing-Paket machen Ihre Kunden/Patienten/Gäste Werbung für Sie, sind glücklich und empfehlen Sie weiter.

Vorname
Pflichtfeld!
Nachname*
Pflichtfeld!
Firma*
Pflichtfeld!
Telefon*
Pflichtfeld!
E-Mail*
Pflichtfeld!
Ihre Anmerkungen...
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Unverbindliche Beratung